Elektronisch gesteuerte Abholfächer für Ihre Medikamente

Das Qura Nano System – mehr als nur Notdienst- und Werbeplattform: Durch unser Modul „Digitale Abholfächer“ lassen sich intuitiv und bequem die Fächer Ihrer elektronischen Schließanlage für Medikamente managen. Verschicken Sie automatisch den Abholpin per SMS, sobald ein Fach abholbereit ist und vermeiden Sie Verwaltungsaufwand in der Apotheke.


Realisierung


Hardware

  • Anlagenbau und Einbau durch unsere Partner (z.B. Max Knobloch)
  • Bis zu 16 Abholfächer
  • Öffnung über industrietaugliches 15,6“ Touchdisplay
  • Bei direktem Sonnenlicht ablesbar (1,500 cd/m²) und sehr langlebing (> 50,000 Stunden)
  • Brilliante Auflösung in FullHD (1920×1080 Pixel)
  • Temperaturüberwachung zur Einhaltung der Lagertemperaturen nach §16 ApoBtrO
  • Verbindung zur Notdienstklingel
  • Einbindung über WLAN oder Ethernet

Software

  • Integration in digitale Notdienstanzeige
  • Fachmanagement inkl. schneller Pinvergabe (7-stellig) über modernes Webinterface oder App
  • Personalisierte Abholnachrichten
  • Auswertung des Temperaturverlaufs
  • Logging aller Aktivitäten
  • SMS/Email-Benachrichtigung bei Öffnungen oder Zugriffsversuchen
  • SMS-Benachrichtungen/Schlüsselversand an den Kunden wenn Ware bereit steht/Fach nicht abgeholt wurde (Schlüssenmanagement in der Apotheke entfällt dadurch)

Details


Fächermanagement

  • Über Webbrowser: modernes, intuitives Webinterface, welches von beliebigen Endgeräten innerhalb des Apothekennetzwerkes aufrufbar ist (Tablet, Smartphone, PC)
  • Vergabe von sicheren, 7-stelligen Zugangscodes (entweder per Zufallsgenerator oder durch manuelle Eingabe)
  • Übersicht über die Fachinhalte
  • Für jedes Fach: Festlegen einer persönlichen Nachricht, die bei Abholung angezeigt wird
  • Monitoring der Fächertemperatur des letzten Jahres
  • Anzeige aller Kundeninteraktionen mit der Anlage
  • Gleichzeitiges Öffnen aller Fächer für Wartungszwecke
  • Benachrichtigung per SMS oder Email bei sämtlichen Kundeninteraktionen mit der Anlage

Kundeninteraktion

  • Vandalismussicher/kratzfest: das Display ist durch 5 mm dickes, kratzfestes Sicherheitsglas geschützt
  • Langlebig: Industrietaugliches Display mit einer Mindestlebensdauer von 50,000 Stunden
  • Ohne Interaktion erfolgt die Anzeige von Notdiensten und/oder Medieninhalten z.B. zu Informations- oder Werbezwecken. Dabei wird eine Notiz angezeigt, die zum Berühren des Bildschirms auffordert
  • Durch Berührung wird der Schlüsseleingabebildschirm aktiviert (wie beim Geldautomaten)
  • Sicherheitsplus: Die Mehrfacheingabe von falschen Schlüsseln wird durch erzwungene Wartezeit verhindert
  • Bei korrekter Schlüsseleigabe wird der Kunde mit einer persönlichen Nachricht begrüßt und auf das sich öffnende Fach hingewiesen


Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!